LINKE beim Friedens- und Versöhnungsmarsch in der Autonomen Region Kurdistan

LINKE beim Friedens- und Versöhnungsmarsch in der Autonomen Region Kurdistan

Vom 12. bis 17. April 2017 nimmt die Landtagsabgeordnete Andrea Johlige am Friedens- und Versöhnungsmarsch in der Autonomen Region Kurdistan teil. Dazu aufgerufen hatte das…

Read Article →
Johlige fragt... Claudia Fortunato zu ihren Erfahrungen bei den Friedensverhandlungen zu Syrien in Genf

Johlige fragt… Claudia Fortunato zu ihren Erfahrungen bei den Friedensverhandlungen zu Syrien in Genf

Diejenigen fragen, die etwas besonderes erlebt haben oder Expertinnen und Experten auf einem bestimmten Gebiet sind, finde ich wichtig. Um auch die Leserinnen und Leser…

Read Article →
Bericht Nr. 3 aus Genf: Druck von allen Seiten: Die Basis will raus, internationale Partner vermitteln „Durchhalten“

Bericht Nr. 3 aus Genf: Druck von allen Seiten: Die Basis will raus, internationale Partner vermitteln „Durchhalten“

Claudia Fortunato (Linksjugend [’solid] Brandenburg und Mitstreiterin in der Flüchtlingspolitik), berichtet aus Genf, wo in Kürze die Friedensverhandlungen zum Syrien-Konflikt beginnen. Claudia begleitet während den…

Read Article →
Tag 3 in Genf: Treffen mit Serve the City und Vivre Ensemble

Tag 3 in Genf: Treffen mit Serve the City und Vivre Ensemble

Aktuell findet in Genf die zweite Runde der Friedensverhandlungen zu Syrien statt. Diese Friedensgespräche sind eine große Chance, einen Friedensprozess in Syrien einzuleiten und damit…

Read Article →
Tag 2 in Genf: Treffen mit Women for Democracy und Kundgebung zum 5. Jahrestag der syrischen Revolution

Tag 2 in Genf: Treffen mit Women for Democracy und Kundgebung zum 5. Jahrestag der syrischen Revolution

Aktuell findet in Genf die zweite Runde der Friedensverhandlungen zu Syrien statt. Diese Friedensgespräche sind eine große Chance, einen Friedensprozess in Syrien einzuleiten und damit…

Read Article →
Tag 2 in Genf: Treffen mit Aktivistinnen in der Flüchtlingsarbeit und Bleiberechtsdemo

Tag 2 in Genf: Treffen mit Aktivistinnen in der Flüchtlingsarbeit und Bleiberechtsdemo

Aktuell findet in Genf die zweite Runde der Friedensverhandlungen zu Syrien statt. Diese Friedensgespräche sind eine große Chance, einen Friedensprozess in Syrien einzuleiten und damit…

Read Article →
Tag 1 in Genf: Erste Einschätzungen zum Stand der Friedensverhandlungen und Besuch beim Human Rights Council

Tag 1 in Genf: Erste Einschätzungen zum Stand der Friedensverhandlungen und Besuch beim Human Rights Council

Aktuell findet in Genf die zweite Runde der Friedensverhandlungen zu Syrien statt. Diese Friedensgespräche sind eine große Chance, einen Friedensprozess in Syrien einzuleiten und damit…

Read Article →
Pressemitteilung: Abgeordnete der Fraktion DIE LINKE informiert sich in Genf über Friedensverhandlungen zu Syrien

Pressemitteilung: Abgeordnete der Fraktion DIE LINKE informiert sich in Genf über Friedensverhandlungen zu Syrien

Vom 18. bis 20. März 2016 reist die Landtagsabgeordnete Andrea Johlige nach Genf, um sich vor Ort zum Stand der Friedensverhandlungen zu Syrien zu informieren…

Read Article →
Bericht Nr. 2 aus Genf: Kampf um Wahrnehmung und Anerkennung

Bericht Nr. 2 aus Genf: Kampf um Wahrnehmung und Anerkennung

Claudia Fortunato (Linksjugend [’solid] Brandenburg  und Mitstreiterin in der Flüchtlingspolitik), berichtet aus Genf, wo in Kürze die Friedensverhandlungen zum Syrien-Konflikt beginnen. Claudia begleitet während den…

Read Article →
Bericht Nr. 1 aus Genf: Ankommen und Aufbau des Büros

Bericht Nr. 1 aus Genf: Ankommen und Aufbau des Büros

Claudia Fortunato (Linksjugend [’solid] Brandenburg  und Mitstreiterin in der Flüchtlingspolitik), berichtet aus Genf, wo in Kürze die Friedensverhandlungen zum Syrien-Konflikt beginnen. Claudia begleitet während den…

Read Article →
Nachgefragt: Panzer-Ralley durch das Havelland - Schäden noch nicht beseitigt

Nachgefragt: Panzer-Ralley durch das Havelland – Schäden noch nicht beseitigt

Im Juni 2015 führte die Bundeswehr erneut ein Manöver zur Truppenverlegng durch. Ca. 180 Fahrzeuge, vor allem Panzer auf Ketten wurden in die Colbitz-Letzlinger Heide…

Read Article →
Nachgefragt: Panzer-Ralley durch das Havelland verursachte 540.000 Euro Schaden

Nachgefragt: Panzer-Ralley durch das Havelland verursachte 540.000 Euro Schaden

Im Juni 2015 führte die Bundeswehr erneut ein Manöver zur Truppenverlegng durch. Ca. 180 Fahrzeuge, vor allem Panzer auf Ketten wurden in die Colbitz-Letzlinger Heide…

Read Article →
Standortübungsplatz der Bundeswehr in der Döberitzer Heide - Besichtigung

Standortübungsplatz der Bundeswehr in der Döberitzer Heide – Besichtigung

Zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Norbert Müller habe ich heute den Standortübungsplatz der Bundeswehr in der Döberitzer Heide besichtigt. Der General für Standortaufgaben Berlin, Michael Matz,…

Read Article →
Nochmal nachgefragt: Kosten des Verlegungsmarsches der Bundeswehr

Nochmal nachgefragt: Kosten des Verlegungsmarsches der Bundeswehr

In der Nacht vom 13.11. auf den 14.11.2014 fuhren ca. 40 Panzer der Bundeswehr auf dem Weg zu einem Manöver durch Brandenburg. Dabei hinterließen sie…

Read Article →
Nochmal nachgefragt: Panzerralley durchs Havelland

Nochmal nachgefragt: Panzerralley durchs Havelland

Im Januar hatte mir die Landesregierung geantwortet, dass der nächtliche „Verlegungsmarsch“ (ich nenne ihn ja eher Panzerralley…) im November nach ersten groben Schätzungen ca. 100.000…

Read Article →
Auch Landesregierung bestätigt Aufgabe der Pläne der Bundeswehr in der Döberitzer Heide

Auch Landesregierung bestätigt Aufgabe der Pläne der Bundeswehr in der Döberitzer Heide

Einige Zeit bevor das Bundesministerium für Verteidigung die Pläne für den Bau einer Sammelstandortschießanlage in der Döberitzer Heide gestoppt hat, habe ich eine weitere Kleine…

Read Article →
Brief des Verteidigungsministeriums zur Aufgabe der Pläne in der Döberitzer Heide

Brief des Verteidigungsministeriums zur Aufgabe der Pläne in der Döberitzer Heide

Manchmal ist es so einfach. „Die Bundeswehr führt den normalen Übungsbetrieb auf dem Standortübungsplatz Döberitzer Heide fort, hält aber nicht mehr an den Planungen für…

Read Article →
Bundeswehr gibt Pläne für Schießanlage in der Döberitzer Heide auf!

Bundeswehr gibt Pläne für Schießanlage in der Döberitzer Heide auf!

Das Bundesverteidigungministerium hat heute angekündigt, auf die geplante Schießanlage in der Döberitzer Heide zu verzichten. Das ist eine gute Entscheidung für Mensch und Umwelt und…

Read Article →
Pressemitteilung: Keine Schießanlage in der Döberitzer Heide

Pressemitteilung: Keine Schießanlage in der Döberitzer Heide

Das Bundesverteidigungministerium hat heute angekündigt, auf die geplante Schießanlage in der Döberitzer Heide zu verzichten. Dazu erklärt die Landesgeschäftsführerin der LINKEN Brandenburg, Andrea Johlige: „Das…

Read Article →
Keine Voten gegen die Sammelstandortschießanlage in Dallgow-Döberitz und Falkensee

Keine Voten gegen die Sammelstandortschießanlage in Dallgow-Döberitz und Falkensee

Schade eigentlich. Weder in Dallgow-Döberitz noch in Falkensee konnten sich die GemeindevetreterInnen bzw. die Stadtverordneten gegen die gepante Sammestandortschießanlage der Bundeswehr in der Döberitzer Heide…

Read Article →
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial