Netzwerk Willkommenskultur - Treffen in diesem Jahr

Netzwerk Willkommenskultur – Treffen in diesem Jahr

Das Netzwerk Willkommenskultur
Flüchtlingspolitik ist aktuell in ganz Deutschland eines der bestimmenden Themen. In Brandenburg haben Tausende Engagierte bewiesen, dass mit viel Einsatz und Herz ein menschliches Miteinander nicht nur möglich, sondern selbstverständlich ist. Aktive aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft arbeiten gemeinsam für ein weltoffenes Brandenburg, das seine neuen Mitbürger_innen willkommen heißt.
Leider gibt es auch jene Kräfte, die Ängste schüren und Ressentiments verbreiten, die Flüchtlinge und Helfer_innen angreifen und Unterkünfte anzünden. Diesen Rassismus klar zu benennen und zu bekämpfen, ist auch Teil unserer Agenda.
Das Netzwerk für eine „Willkommenskultur in Brandenburg“ ist eine Initiative der Brandenburger LINKEN, der LINKEN Landtagsfraktion und der Landesgruppe Brandenburg der LINKEN Bundestagsfraktion zur Vernetzung von Menschen, Gruppen und Institutionen, die sich in der Flüchtlingspolitik und der Betreuung und Integration von Flüchtlingen engagieren.

willkommen-karte2

Die Treffen
In diesem Jahr finden Treffen des Netzwerks zu folgenden Terminen statt:
12. Februar 2016
10. Juni 2016
30. September 2016
9. Dezember 2016
jeweils um 17 Uhr im Landtag Brandenburg Potsdam, Alter Markt 1, Saal 2.050

Wenn Sie an den Treffen teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis eine Woche vor dem Termin bei uns an: veranstaltungen@linksfraktion-brandenburg.de.
Newsletter bestellen
Um den Informationsaustausch im Netzwerk zu verbessern, erscheint unregelmäßig der thematische Newsletter “Willkommenskultur in Brandenburg“. Wer Ihn abonnieren möchte, findet ein Formular im Internet auf der Seite www.dielinke-brandenburg.de/politik/willkommenskultur_in_brandenburg.