1. Antirassitisches Fußballturnier in Nauen

1. Antirassitisches Fußballturnier in Nauen

8 Mannschaften aus dem Havelland trafen sich heute zum 1. Antirassitischen Fußballturnier in Nauen. Das Turnier wurde von der Initiativgruppe Nauen für Menschlichkeit organisiert. Die Mannschaften hatten so schöne Namen wie Friesack United 1 und 2, “wird ergänzt” Derby Girls, Junge Fußballartisten, Mund aufmachen, Selbelanger Allstars, Nauen für Menschlichkeit und Turbojugend Elstal.

Es war ein tolles Turnier, zu dessen Erfolg viele fleißige Hände beigetragen haben. Herzlichen Dank an die Organisatorinnen und Organisatoren, Helferinnen und Helfer, an die Spielerinnen und Spieler, die Sponsorinnen und Sponsoren und die Zuschauerinnen und Zuschauer!

Sieger wurden am Ende die Jungen Fußballartisten aus Falkensee. Aber eigentlich haben alle gewonnen, die da waren. Tolle Gespräche, viel Spaß und ein sichtbares Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit ist die Bilanz des Tages. Danke!